SG Bademeusel e.V.

                                                       

 Ergebnisse

Protokoll BM TBL 28.05.2016
Protokoll gesamt BM TBL 18.05.2016.pdf (479.22KB)
Protokoll BM TBL 28.05.2016
Protokoll gesamt BM TBL 18.05.2016.pdf (479.22KB)








Bezirksmeisterschaft der Kinder im Turnen in modernisierter Gerätturnhalle

Am 9. Mai wurde die Meisterschaft des Turnbezirks Lausitz im Turnen in Forst von der SG Bademeusel ausgetragen. Mit der modernisierten „Holzhalle“ im Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium und der Mehrzweckhalle standen den 92 Mädchen und 25 Jungen aus 7 Vereinen, die in je 5 Klassen die Meister im Mehrkampf in der Einzel- und Mannschaftswertung ermittelten, beste Wettkampf-bedingungen zur Verfügung. Besonders freuten sich die Mädchen der Kürklassen, dass sie ihre Bodenübungen auf einem Viereck mit Federboden zeigen durften, wobei sie von den Zuschauern mit viel Beifall bedacht wurden.

Die SG Bademeusel wurde von 6 Mädchen und 6 Jungen vertreten. In der Einzelwertung holten sich Lenny Janaschke mit Platz 2 in der P4, Niklas Groeschke mit Platz 1 und Tom Scharp mit Platz 4 in der P5 Medaillen bzw. Urkunden. Die Mädchen (Gina Hülsenitz, Reneé Petrick, Kassandra Patterson-Förster, Sandra Puttrich, Katharina Thron, Jeannine Weber) mussten sich ihre Bronzemedaille in der Mannschaftswertung im großen Starterfeld sehr hart erkämpfen. Bei den Jungen der LK3 konnte Bademeusel als einziger Verein eine Mannschaft (Niclas Gärtner, Markus Schulze, John Singer) stellen und erhielt dafür Gold.

Geschafft von den Anstrengungen der Vorbereitung und Durchführung, aber auch glücklich über den gelungenen Ausgang nahmen die Organisatoren den Dank der Hauptkampfrichterin Ina Elß entgegen. Stolz ist die SG Bademeusel auch auf ihre Jugendlichen, die 2 Wochen vorher bei ihrer BM in Cottbus mit der Mannschaft (Samantha Singer, Nora Bufe, Florentine Ciecinski, Anthea Puttrich) Bronze errungen und bei diesem Wettkampf als Kampfrichter und Helfer Verantwortung übernahmen.

    

An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank allen ehrenamtlichen Helfern im Hintergrund, ohne deren Einsatz ein so toller Wettkampf nicht ausgerichtet werden könnte. 

Protokoll BM Kinder 2015


Historischer Turnwettkampf in der Holzhalle

Die 12. Vereinsmeisterschaften, der SG Bademeusel im Turnen, konnten am 19.04.2015 erstmalig in der Geschichte der Stadt Forst in der rekonstruierten Holzhalle stattfinden. Insgesamt 50 Kinder zeigten dabei ihre gelernten Übungen an bis zu 6 Geräten. Als erstes waren die 13 Mädchen & Jungen der Vorschule und jünger an der Reihe und turnten an 4 Geräten ihre speziellen Übungen. Hierbei ging es um erste Talentsichtungen. Ab 10°°Uhr turnten dann die 22 Mädchen in 7 Altersklassen, 8 Jungen in 2 Altersklassen und 7 Jungen der Turntalentschule in 3 Altersklassen. Dabei wurden also 11 Medaillenränge vergeben. Insgesamt war dieser 12. Vereinswettkampf, in der gemütlich eingerichteten Holzhalle, ein voller Erfolg und eine gute Vorbereitung für die Bezirksmeisterschaft am 09.05.2015 in der MZH & Holzhalle in Forst.

Ergebnisse 12. Vereinsmeisterschaft

14.03.2015  Vergleichswettkampf in Spremberg

Medaillen für Bademeuseler Turnerinnen

Letzten Sonnabend nahmen 13 Mädchen der SG Bademeusel am Turnvergleichswettkampf in Spremberg teil. Am Start waren insgesamt 45 Kinder und Jugendliche aus 4 Vereinen. Durch die tollen Trainingsbedingungen in der vor kurzem eröffneten Gerätturnhalle im Forster Gymnasium beflügelt und hochmotiviert, stellten sich die Bademeuseler in 5 Wettkampfklassen der Konkurrenz und durften am Ende 8 Medaillen mit nach Hause nehmen. Ein besonderes Meisterstück gelang den 3 jugendlichen Turnerinnen, die sowohl Gold, Silber, als auch Bronze für sich in Anspruch nahmen. Da die „Großen“ bereits die Übungsleiter beim Training der Jüngeren unterstützen, freuten sie sich nicht nur über die eigenen Platzierungen, sondern waren genauso stolz auf die Erfolge der „Kleinen“. Natürlich hilft so ein Wettkampf auch, noch vorhandene Schwächen zu erkennen. An diesen werden die Turnkids bis zur Bezirksmeisterschaft, die am 9. Mai in Forst ausgetragen wird, noch intensiv üben. Aber an diesem Wochenende werden viele erst einmal beim Turnier der Meister in Cottbus die ganz Großen des Turnsports bestaunen.

Protokoll Vergleichswettkampf Spremberg 2015
WK_Protok_VWK-Spremberg_2015.pdf (568.18KB)
Protokoll Vergleichswettkampf Spremberg 2015
WK_Protok_VWK-Spremberg_2015.pdf (568.18KB)




 23.08.2014  Turner & Läufer waren erfolgreich beim Friedrich-                                  Ludwig-Jahn-Turnfest  in Freyburg

Bei den Turnern belegte Jörg Gärtner den 4. Platz in der AK und Thomas Kochan den 3. Platz in der AK 40, Anthea Puttrich konnte leider nicht starten, da ihr Wettkampf wegen Regen abgebrochen wurde. Den Läufer gelang ebenfalls ein sehr Gutes Ergebnis. So belegte bei den Frauen in 12,2 km Seniorinnen W45, Viola Tharann den 2. Platz und in 6,0 km Seniorinnen - W 55 belegte Sabine Herrmann       den 2.Platz. Bei den Männern erkämpften sich in 6,0 km m. Jugend - U 14, Niclas Gärtner den 1. Platz und Markus Schulze den 3. Platz. Bei den 6,0 km Senioren - M 50 wurde Jürgen Jank 5. und bei den 12,2 km Senioren - M 50 erkämpfte sich Jörg Drabow den 8.Platz.


 


 

12.07.2014    VI. Generationenturnen unter freiem Himmel mit                                    neuen Teilnehmern

Am 12.7.2014 fand nun schon zum 6. Mal das traditionelle Generationenturnen auf der Sportanlage der SG Bademeusel stat. Sie hatte zu diesem außergewöhnlichen Wettkampf, bei dem Jung & Alt gemeinsam um Punkte an den Geräten kämpfen, eingeladen. Es nahmen 14 Teams aus den 5 Vereinen: BSG Pneumant Fürsten-walde, TuS Frankfurt/Oder, TSG Steglitz, BSRK 1883 Brandenburg und der             SG Bademeusel teil. Die TSG Steglitz und BSRK 1883 Brandenburg waren zum       1. Mal bei unserem Generationenturnen dabei und freuten sich über diesen Wettkampf unter freiem Himmel mit dieser Atmosphäre.

Ein Generationenteam besteht dabei immer aus einem Kinder oder Jugend-und einem Altersturner oder Turnerin, dabei wird in 4 Kategorien um die besten Plätze geturnt. In  der Kategorie „Mädchen - Mann“ waren in diesem Jahr 4 Teams beteiligt, in der Ktg. „Mädchen-Frau“ 5 und in „Junge - Mann“  waren es ebenfalls 5 die Ktg. „Junge – Frau“ war in diesem Jahr nicht besetzt.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es um 13:15 Uhr für alle in einer Wettkampfeinheit an 4 – 5 Geräten zur Sache, wobei die Wertungen der besten       3 Geräte gezählt wurden. Die Teams turnten diesmal miteinander in einer Riege nach Ktg. sortiert. Die Zuschauer bekamen unterschiedlichste Übungen mit teilweise hohem Niveau zu sehen.

Gewonnen haben bei diesem  VI. Generationenturnen in der Ktg. „Mädchen – Frau“ das Team „Die TUSsis“ mit Jasmin Lehmann & Ulla Willwohl vom TuS Frankfurt/Oder. Die Ktg. „Mädchen – Mann“ gewann das Team „Stevlan“ 

mit Vivian Sitter & Steffen Möbis von der BSG Pneumant Fürstenwalde. Einen schwer erkämpften Sieg gab es in der Ktg. „Junge – Mann“ 
vom Team „Tom und Jerry“ mit Tom Lehmann & Axel Biallas von der TUS Frankfurt/Oder. Gute Bademeuseler Platzierungen gelangen den Teams „Star & Sternchen“ mit Nora Bufe & Thomas Kochan, sie belegten den 3. Platz in der Ktg. „Mädchen – Mann“ und den „Supersingers“ mit Samantha & Jörg Singer, sie wurden 4. in der gleichen Ktg.

Auch die angereisten Gäste waren mit ihren Platzierungen sehr zufrieden und beim anschließenden Tanzabend  in Keune wurde wieder zünftig das Tanzbein geschwungen.

So ging ein wunderschönes Generationenturnen 2014 zu Ende.
Wir hoffen im nächsten Jahr wieder mehr Turnerinnen & Turner aber auch Zuschauer begrüßen zu dürfen, 
wenn das VII. Generationenturnen am 04.07.2014 oder 11.07.2014 stattfinden wird.
 

Ergebnisse VI. Generatuinenturnen
Ergebnisliste SGB GT 2014.pdf (110.43KB)
Ergebnisse VI. Generatuinenturnen
Ergebnisliste SGB GT 2014.pdf (110.43KB)